Natuzzi Dado 2822 Sofa

Natuzzi Dado günstiger!

In RTL und ARD empfohlen: Hier ist unsere einfache 5-Schritte-Anleitung, mit der auch Sie bei Ihrem Möbelkauf bis zu 11.133,00 € sparen. Mehr erfahren...

Es sind einfache Linien auf der einen und moderne Züge auf der anderen Seite, die Möbel von Natuzzi ausmachen und dafür sorgen, dass sie auf internationaler Ebene ausgesprochen erfolgreich sind. Diesem Weg bleibt der italienische Markenhersteller auch beim Modell Natuzzi Dado 2822 treu.

Das schicke Polstermöbel vereint in sich zwei Funktionen. So präsentiert sich Natuzzi Dado zum einen als äußerst kompakte Sitzgruppe und zum anderen als praktisches Bett, das sich bei Bedarf bei einigen Polstermodulen aufklappen lässt. Wird das Bett nicht mehr benötigt, kann es mit wenigen Handgriffen wieder in der eigentlichen Form des Sofas versteckt werden.

Das Natuzzi Dado Sofa zeigt sich mit einem klassischen Design. Die zur Verfügung stehenden Bezüge und Farben sind vielfältig und sorgen dafür, dass sich für beinahe jedes Einrichtungskonzept das passende Modell ausfindig machen lässt.

Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten bei Natuzzi Dado

Vor allem die Bezüge für das Natuzzi Dado Sofa räumen Ihnen eine große Flexibilität ein. Neben hochwertigem Leder in mehreren Qualitätsstufen setzt der bekannte Hersteller ebenso auf den Einsatz von Soff und Mikrofaser.

Letztere erweist sich als sehr pflegeleicht und ist den Anforderungen des täglichen Gebrauchs bestens gewachsen. Darüber hinaus geht das Angebot an Mikrofasern mit diversen Strukturvarianten einher, die ein besonderes Maß an Vielfalt hinterlassen.

Das Design der Natuzzi Dado Polstermöbel lebt in erster Linie von zwei Komponenten. Zum einen handelt es sich dabei um die klassisch kubische Grundform und zum anderen um die geschickt ausgewählten Rundungen, die ein charmantes Gesamtbild zaubern.

Betont werden diese beiden Elemente zudem durch die Keder als optische Einfassung der Seitenteile der Natuzzi Dado Polsterelemente. Die Keder können auf Wunsch auch in einer Kontrastfarbe in Anspruch genommen werden und werden so ab dem ersten Moment zum Blickfang.

Die Modellinie Natuzzi Dado umfasst zunächst das 2-sitzige, 216 cm breite Schlafsofa. Bei ausgeklapptem Bett vergrößert sich die Tiefe von 98 auf 208 cm.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, das Natuzzi Dado auch ohne Bettfunktion in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall können Sie sich für den Sessel, den 2-Sitzer und den 2,5-Sitzer mit den Breitenmaßen 98, 174 und 214 cm entscheiden.

Olaf Günther

"Ihr neues Natuzzi Dado Sofa bis zu 2.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Ferner können Sie sich aus folgenden Polstermodulen Ihr Natuzzi Dado Ecksofa kombinieren:

  • 2-sitziges Element mit Seitenteil links oder rechts (147 cm),
  • 1-sitziges Polstermodul mit oder ohne Bettfunktion (149 cm),
  • Eckteil (98 x 98 cm) und
  • Longchair mit oder ohne Aufklappfunktion (108 x 160 cm).

Ein Beispiel wäre die Kombination aus dem einsitzigen Element 540 mit Bettfunktion und Armteil links mit dem klappbaren Longchair 379 auf der rechten Seite. Diese Zusammenstellung eines Natuzzi Dado Ecksofas benötigt nur 257 x 208 cm Platz und ist damit hervorragend für kleinere Räume geeignet.

Natuzzi Dado: Preise auf gehobenem Level

Natuzzi hat sich mit seinen Sofas international einen Namen gemacht und schafft es gerade bei diesen, die Messlatte mit Blick auf die Qualität immer noch ein Stück nach oben zu verlagern. Dabei leben die Polstermöbel zum einen von der hochwertigen optischen Gestaltung und zum anderen vom Sitzkomfort, der durch Materialien und Bauweise gleichermaßen geschaffen wird.

Das schlägt sich natürlich auch im Preis nieder: Je nachdem, welchen Bezug Sie für Ihr Wunschsofa wählen und für welche Polsterkombi Sie sich entscheiden, werden im Handel Preise zwischen rund 2.500,00 und 7.000,00 € verlangt.

Wie Sie beim Kauf Ihrer neuen Natuzzi Dado Polstergarnitur bis zu 2.000,00 € sparen, zeigen Ihnen unsere Tipps und Tricks in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen

TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“