clevermoebelkaufen mobile.png

Ihre neuen Möbel günstiger!

In RTL und ARD empfohlen: Hier ist unsere einfache 5-Schritte-Anleitung, mit der auch Sie bei Ihrem Möbelkauf bis zu 11.133,00 € sparen. Mehr erfahren...

Möbel HöffnerDie meisten Möbelkäufer glauben, wenn sie in ein bekanntes Möbelhaus mit Filialen überall in der Bundesrepublik gehen, dass in allen Häusern die gleichen Möbel gleich viel kosten. Die Realität allerdings sieht anders aus. Ein Beispiel ist Möbel Höffner, dessen Firmensitz Berlin ist und der große Möbelhäuser unter anderem in Dresden und München betreibt.

Ein Reporter der SZ (Sächsische Zeitung) fand nun heraus – und es war für ihn eine Überraschung – dass in den Filialen für identische Möbelstücke unterschiedliche Preise verlangt werden:

  • Polstergarnitur von Himolla: Bei Höffner Dresden 2.499,00 €, bei Höffner München 1.999,00 €.
  • Wohnwand (no name): Bei Höffner Dresden 699,00 €, bei Höffner München 555,00 €.

Für mich ist das klar, weil ich die Preisgestaltung der Möbler kenne. Sie taxieren den örtlichen Markt und holen da heraus, was immer nur geht. Dabei spielt natürlich auch eine Rolle, ob und welche Mitbewerber vor Ort mitmischen. Dresden ist, was die Konkurrenzsituation für Höffner betrifft, ein Tal der Stille. Er kann also in dieser Region mit seinen Preisen ungeniert klotzen.

Die Möbelkäufer in Dresden könnten allerdings versuchen, eine Werbemasche von Höffner zu ihren Gunsten zu nutzen: Es ist die so genannte Bestpreisgarantie. Dabei verspricht Höffner sinngemäß folgendes: Wenn bei Irgendeinem das gleiche Möbelstück billiger sein sollte, senken wir unseren Preis noch darunter.

Konfrontiert mit dieser Garantie, dürfte es schon Spaß machen zu sehen, welche Verrenkungen der Dresdner Höffner im Angesicht der Münchener Preise macht. Geht er auf den Münchener Preis runter, hat er immer noch seinen Reibach. Denn in München macht Höffner durchaus Gewinn.

Nein, diese Spielchen sind nicht das Ding der cleveren Möbelkäufer. Ob sie Münchener oder Dresdener sind, sie zielen auf einen Preis, der noch deutlich unter dem Münchener Preis liegt. Wie das geht, lesen Sie in Clever Möbel kaufen.

Übrigens: Da gibt es eine Website namens www.kaufda.de. Dort können Sie die aktuellen Möbel Höffner Angebote und auch diejenigen vieler anderer großen Möbelhäuser ansehen.