Manchmal sind die Leser-Zuschriften richtig erfrischend, manchmal stimmen die Zuschriften aber auch traurig. Ein Leser schrieb:

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Möbel-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in RTL, SAT1 und ARD.

In einem Prospekt eines Möbelhauses in Köln wurde ein Moll Schreibtischstuhl für 239,00 € angeboten. Im Geschäft erklärte man mir zunächst, es handle sich um einen Druckfehler. Schließlich weigerte man sich, mir den Schreibtischstuhl zu diesem Preis zu verkaufen, weil man durch eine einstweilige Verfügung daran gehindert sei.

Es ist schon traurig, wenn man mit solchen Tricks arbeitet. Noch nicht einmal auf eine einzige Lügenversion innerhalb der Filiale konnte man sich einigen. Mit freundlichem Gruß Theo Hettig.

 

Ich antwortete:

„Das ist wirklich ein tolles Ding. Hierzu muss man wissen, dass die Produkte der

Moll System- und Funktionsmöbel
Rechbergstr. 7
73344 Gruibingen
www.moll-moebel.de

in ihrer ergonomischen Gestaltung als bahnbrechend gelten. Vielleicht haben Sie schon vom mitwachsenden Schreibtisch gehört. Die Preise hierfür sind allerdings bereits ausgewachsen. Das erklärt, warum der Preis in Höhe von 239,00 € so interessant war. Und dann diese Ausflüchte …“

Hinweis: Ich führe keine Rechtsberatung durch. Ich gebe hier nur meine Sicht der Dinge wieder.

Heinz G. GüntherTV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“