clevermoebelkaufen mobile.png

Ihre neuen Möbel günstiger!

In RTL und ARD empfohlen: Hier ist unsere einfache 5-Schritte-Anleitung, mit der auch Sie bei Ihrem Möbelkauf bis zu 11.133,00 € sparen. Mehr erfahren...

Schieder ist nach wie vor Europas größter Möbelproduzent. Schon alleine deshalb wirft er lange Schatten, siehe mein Beitrag Schieder Möbel – auf dem Weg zur Marke? vom 06.08.2002.

Es hat sich in den letzten Jahren einiges bei Schieder getan. Es gab neue Strukturen, um das Firmengeflecht als Globalplayer zu stabilisieren. Dabei war, von Deutschland aus gesehen, der Osten und besonders auch der ferne, fest im Blick.

Schieder produziert fast jede Art von Möbeln. Wenn es um Polstermöbel geht, ist bei Schieder im wahrsten Sinne des Wortes und in der Tat China das Reich der Mitte.

Nordwestlich von Shanghai liegt Changzhou. Dort hat Schieder vor kurzem eine Polsterproduktionsstätte in Gang gesetzt. Hier sollen etwa 20 europäisch gestaltete Polstermodelle in großen Stückzahlen gebaut werden. Per Container auf Schiffen gelangt die Polsterware schließlich nach Deutschland.

Vielleicht werden auch Sie bald auf solch einer Polstergarnitur sitzen. Sie muss nicht besser oder schlechter sein als eine, die in einer deutschen Produktionsstätte gefertigt wurde. Aber wer weiß das?

Man findet es heraus, wenn man den Profi-5-Schritte-Qualitätstest für Polstermöbel aus Clever Möbel kaufen anwendet.