Veröffentlicht am: 05.02.2002 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Ich hatte mir bei der Euroeinführung so im Stillen gedacht: Wenn die Geldsumme in meinem Geldbeutel jetzt nur noch halb so groß ist, diese Hälfte aber ausreicht, um meine Lebensführung zu bezahlen, dann ist doch alles wie vorher. Dachte ich. Der Januar 2002 lehrte mich etwas anderes: Ich brauchte eine Menge Euro mehr…

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 04.12.2001 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Frau Eitze schickte mir folgende E-Mail:

„Guten Tag Herr Günther, Sie haben den Tipp zum Liefertermin zwar aufgeführt, jedoch finde ich diesen nicht ausführlich genug. Wie z.B. bei mir lässt sich der Lieferant Zeit mit der Lieferung und ich als Kunde bin sozusagen machtlos. Können Sie mir nicht sagen, wie ich vorgehen kann, wenn der Liefertermin sich mehr als 5 Wochen verzögert?“

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 04.09.2001 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Ich hätte nicht gedacht, dass Möbler es so offen zugeben. Die Branchenzeitschrift „Möbelmarkt“ druckte es: Der Möbelkauf ist für den Verbraucher von vornherein oft mit Problemen und Ärger verbunden. Und ich kann dem noch hinzufügen, dass die meisten den Ärger runterschlucken, kaum aufmucken oder sich mit einer halbherzigen Abhilfe der Mängel zufrieden geben…

Weiter zum Artikel

Olaf GüntherTipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: "Ihre neuen Möbel bis zu 11.133,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Veröffentlicht am: 04.09.2001 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Langsam komme ich mir vor wie ein Kriegsberichterstatter. Der Möbelhandel ist zum Kriegsschauplatz geworden: Das Rabattgesetz fällt und zerfetzt das Schlachtfeld Möbelbranche. Mein Buch Clever Möbel kaufen ist eine Mine, die explodiert…

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 03.07.2001 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Ein hochkarätiges Publikum war in Bielefeld zusammengekommen. Fast jeder namhafte Möbelhersteller aus Westfalen sowie große und kleine Möbeltransporteure hatten ihre Vertreter entsandt oder waren selbst erschienen. Das Thema: Logistik in der Möbelindustrie…

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 30.01.2001 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Besitzer von Ledergarnituren könnten bald den Neid der Nichtbesitzenden auf sich ziehen.

„Was laberst Du denn da“, sagte man zu mir am Stammtisch, „Schau doch nur das riesige Angebot an Ledergarnituren an! Die Preise sind zwar etwas gestiegen, aber es gibt neue tolle Lederkreationen…“

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 28.11.2000 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Wenn wirklich gute Möbel verschleudert werden sollten, wird der clevere Möbelkäufer hellwach. Und da ist tatsächlich einer, der erweckt zumindest den Anschein, dass man bei ihm besondere Schnäppchen einfahren kann…

Weiter zum Artikel

Heinz G. GüntherTV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Veröffentlicht am: 31.10.2000 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Am Strand merkt man zunächst nichts, wenn weit draußen im Meer sich eine hohe Welle bildet. Doch es dauert nicht lange und die Gischt spritzt. Lange (zu lange?) blieb bisher der Möbelpreis-Strand trocken. Das ist jetzt vorbei. Die kräftige Wellenbewegung im Möbelpreis-Meer hat hauptsächlich 2 Ursachen…

Weiter zum Artikel

Veröffentlicht am: 26.09.2000 | Von: Heinz G. Günther | Keine Kommentare

Haben auch Sie Lust, Ihr eigener Designer zu werden selbst Designmöbel zu entwerfen?

InVIDO will das möglich machen – Designmöbel via Internet. Die in Niederdorf bei Chemnitz neu gegründete Firma versteht sich als Hersteller von Kastenmöbeln der besonderen Art: Der Kunde selbst gestaltet seinen Schrank, seine Regalwand usw. am Bildschirm mittels zuvor gekaufter Planungssoftware…

Weiter zum Artikel


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“