Hartmann Nea

Flexibilität stand bei der Entwicklung von Hartmann Nea im Fokus. Hierfür kommen Einzelmöbel zum Einsatz, die eine Kombination nach Wunsch zulassen. Das Angebot von Hartmann Nea basiert auf Korpuselementen mit unterschiedlichen Maßen. Sie bieten unter anderem Platz für die individuelle Heimelektronik. Viele Standelemente, die bei Hartmann Nea zu finden sind, besitzen einen großzügigen Stauraum.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Möbel-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in RTL, SAT1 und ARD.

Das Design des Programms Nea wird durch die Verarbeitung der massiven Wildnuss in Kombination mit anthrazit lackierter Eiche (Korpus) entscheidend geprägt.

Das eingesetzte Eichenholz erfährt vor der Lackierung eine kräftige Bürstung. Dadurch kann die Holzstruktur stärker betont werden.

Die Wildnuss dagegen wird durch ihre deutlich erkennbaren Wuchsmerkmale wie Verästelungen und Kernrisse charakterisiert. Dieses Holz unterzieht Hartmann einem recht aufwendigen Bearbeitungsverfahren:

So erhält es im ersten Verarbeitungsschritt eine zweischichtige, matte Lackierung. Nach jedem Arbeitsgang wird die Lackoberfläche zwischengeschliffen. Zuletzt erfolgt das Oberflächenfinish durch einen Wachsauftrag, der dem Holz den erforderlichen Schutz im täglichen Gebrauch verleiht.

Einzelne Möbelstücke sind außerdem mit Glas versehen. Es kommt in Form von Vitrinenelementen beispielsweise bei den Standmodulen zum Einsatz.

Die Einzelmöbel im Programm Hartmann Nea

Die Angebote von Hartmann Nea umfassen Solitäre, Wohnwände, Couchtische sowie Esstisch und Stühle. Für das Esszimmer stehen im Wohnmöbelprogramm ein Highboard und ein Sideboard bereit. Des Weiteren können Vitrinen-Standelemente und Anbau-Lowboards mit Säulen genutzt werden. Bei Letzteren ist die Säulenposition allerdings fest vorgegeben.

Optional können Sie zahlreiche Einzelmöbel von Hartmann Nea mit einer Beleuchtung versehen. Diese findet sich meist in Verbindung mit den Glaselementen und kommt demnach sowohl bei den Vitrinen als auch bei den Wandpaneelen zum Einsatz.

Ergänzend wird für das Speisezimmer ein Esstisch mit den passenden Stühlen angeboten. Sie stehen sowohl mit Stoff- als auch mit Lederbezug zur Verfügung.

Olaf GüntherTipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: "Ihre neuen Hartmann Nea Möbel bis zu 2.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Die Griffe sind bei Hartmann Nea recht schmal gehalten und bestehen aus Metall. Sie kommen sowohl bei den Türen als auch bei den Schubkästen zum Einsatz. Neben geschlossenen Standelementen können ebenso Regale bzw. Paneele genutzt werden. Auch bei ihnen ist die Ausstattung mit einer LED-Beleuchtung möglich.

Wenn Sie Ihre Hartmann Nea Wohnwand nicht individuell planen wollen, können Sie auf Vorschlagskombinationen zurückgreifen. Bei ihnen kombiniert der Hersteller bereits die verschiedensten Einzelmöbel zu gelungenen Wohnwänden. Insgesamt gibt es acht dieser Vorschlagskombinationen.

Die Hartmann Nea Kombi 20 beispielsweise besteht aus dem 210 cm breiten Lowboard 3212, dem Anstellelement 3091 mit zwei Schubkästen, dem Hängeschrank 2131 mit Holzklappe sowie dem 192 cm breiten Wandpaneel 1199.

Als Zusatzausstattung empfehlen sich die Vitrinen-Beleuchtung 9811, die Paneel-Wandbeleuchtung 9712 und die Unterbau-Beleuchtung 9722.

Insgesamt benötigt diese Kombi eine Stellfläche von 346 x 49 cm bei einer Höhe von 187 cm.

Zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung ist der Touchschalter 0140 erhältlich. Er kann seitlich am Lowboard oder am Anstellelement frei positioniert werden.

Hartmann Nea: Preise im Handel

Die Verwendung hochwertiger Hölzer und eine solide handwerkliche Verarbeitung haben natürlich ihren Preis. Und im Fall der Hartmann Nea Möbel müssen Sie tatsächlich tief in die Tasche greifen. Weil es für Sie als Möbelkäufer keine Preisliste gibt, möchte ich Ihnen eine grobe Orientierung bieten:

Solitäre wie Side- und Highboard können Sie ab etwa 1.700,00 € kaufen. Bei einer kompletten Wohnwand liegen die Preise je nach Größe bei rund 3.000,00 € und mehr.

Preisbeispiel:

Hartmann Nea Highboard 6121
B/H/T: 121 x 115 x 44 cm
Wildnuss massiv

Preise: 1.734,00 bis 2.676,00 €.

Wie Sie beim Kauf Ihrer neuen Hartmann Nea Möbel bis zu 2.000,00 € sparen, verraten Ihnen unsere Insidertipps in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“