Himolla Cumuly Sessel und Sofas

Unter der Bezeichnung Himolla Cumuly vermarktet der Markenhersteller zwei Serien Polstermöbel. Neben dem Modellreihe Cumuly handelt es sich um die Variante Cumuly Comfort.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Möbel-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in RTL, SAT1 und ARD.

Beide Ausführungen sind mit einer verstellbaren Rückenlehne versehen. Durch sie besteht die Möglichkeit, die Rückenlehne in die Liegeposition zu stellen. Hierbei handelt es sich um eine der zahlreichen Relaxfunktionen, die bei den Polstern von Himolla integriert werden können.

Die Rücken von Sessel und Sofa sind bei Himolla Cumuly ergonomisch geformt. Dadurch unterstützen sie eine stets bequeme Sitzhaltung. Zum Angebot der Linie gehört ebenso ein Relaxsessel in mehreren Varianten.

Eigenschaften von Himolla Cumuly

Neben einem angenehmen Sitzgefühl bietet Himolla Cumuly mehrere Komfortfunktionen sowie diverse Anpassungsmöglichkeiten. Das Design des Sofas ist relativ schlicht. An den Seiten verarbeitet Himolla bei Cumuly einzelne Ziernähte. Die Rückenlehnen sind sowohl bei den Sofas, als auch bei den Sesseln vergleichsweise hoch gestaltet (Hochlehner).

Werden sie in die Relaxposition gebracht, bieten sie durch ihre Höhe eine große und bequeme Liegefläche. Die Relaxfunktion ist nicht nur mit der Verstellung der Rückenlehne verknüpft. Sie umfasst ebenso eine zusätzliche Fußstütze. Sie kann bei Bedarf ausgeklappt werden.

Zur Ausstattung der Himolla Cumuly Polstermöbel gehört eine zusätzliche Kopfstütze. Auch sie ist verstellbar. Die Einstellung der Fußstütze erfolgt durch den eigenen Körperdruck. Dieser muss leicht nach hinten gerichtet sein, um die Fußstütze hochfahren zu lassen. Die Rückenlehne kann sowohl verstellt, als auch fixiert werden. Hierfür muss man nur an der Auslöseschlaufe ziehen.

Alle Himolla Cumuly Modelle sind außerdem mit einer höhenverstellbaren Kopfstütze versehen. Zudem verfügen sie über einen Rasterbeschlag. Himolla Cumuly wird mit Stoff- und Lederbezügen in verschiedenen Qualitäten angeboten. Gegenwärtig stehen die Modelle mit den Bezeichnungen 4006, 4203, 4213, 4309, 4512, 4513, 4515, 4728, 4763, 4878, 4926, 2927, 4928, 4929, 4978 und 4979 bereit.

Auf Wunsch und gegen Aufpreis ist die Relaxfunktion mit motorischer Verstellung erhältlich. Zudem sind einige Modelle wie 4927 und 4929 mit einem sogenannten Wallfree-Beschlag ausgestattet, d.h. die Funktion kann auch bedient werden, wenn das Sofa direkt an der Wand steht.

Alle Garnituren sind mit einem passenden Hocker erhältlich. Bei ihm ist die Sitzfläche aufklappbar, sodass sich im Inneren zusätzlicher Stauraum verbirgt. Neben Sesseln werden bei den Modellen der Serie ebenso 2- und 3-Sitzer angeboten, sodass die Zusammenstellung von Polstermöbelgruppen möglich ist. Die Rückenteile sind mit dem jeweiligen Bezug versehen. Dadurch sind die Möbel frei im Raum aufstellbar.

Olaf GüntherTipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: "Ihre neuen Himolla Cumuly Polstermöbel bis zu 1.500,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Zur Kollektion Himolla Cumuly gehört die Variante Cumuly Comfort. Sie umfasst Sessel und Sofas mit unterschiedlichen Abmessungen. Bei allen Möbeln handelt es sich um Hochlehner. Die Rückenteile sind bespannt, sodass eine freie Positionierung im Raum möglich ist.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählt bei Cumuly Comfort die integrierte Relaxfunktion. Sie wird durch die Nackenstütze ergänzt. Auch sie kann nach Belieben verstellt werden. Die Relaxfunktion kann durch die Verlagerung des Körpergewichts bedient werden. Die Rückenlehne ist in der Basisausführung manuell einstellbar.

Gleiches gilt für die Kopf- und Fußstütze. Erfolgt die Gewichtsverlagerung leicht nach hinten, wird die Fußstütze nach oben geklappt. Gleichzeitig bewegt sich die Rückenlehne dann nach hinten. Die Neigung der Kopfstütze kann durch einen leichten Druck auf das Rückenlehnenende verstellt werden. Optional eine motorische Verstellung zu haben.

Die Rückenlehnen der Serie sind mit einem markanten Design versehen. Die Polster grenzen die einzelnen Sitzbereiche voneinander ab. Sie Seitenteile von Cumuly Comfort sind leicht gekrümmt. Im Rahmen der Serie bietet Himolla die drei Sofagruppen 4707, 4708 und 4718 an.

Himolla Cumuly: Preise in den Möbelhäusern

Mit einem Himolla Cumuly (Comfort) Sofa entscheiden Sie sich für moderne und technisch ausgereifte Funktionspolstermöbel. Je nach Ausstattung und Bezug verlangen die Händler Preise von etwa 3.000,00 € bis weit über 5.000,00 € für eine komplette Polstergarnitur. Eine offizielle Preisliste für Sie als Möbelkäufer existiert allerdings nicht.

Preisbeispiel:

Himolla Cumuly 4006, 2er Sofa Typ 60 mit festem Sitz
Sitzkomfort Superlastic Plus mit Federkern
Leder 35 Longlife
Holzfuß Buche erlenfarbig

Preise: 1.208,00 bis 1.775,00 €.

Wie Sie beim Kauf Ihrer neuen Himolla Cumuly Polstermöbel bis zu 1.500,00 € sparen können, zeigen Ihnen unsere Tipps und Tricks in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“