Dieter Knoll Möbel: Was Sie über Preise und Qualität wissen sollten

Die Dieter Knoll Möbel stammen nicht von einem Hersteller oder gar einem Designer dieses Namens, sondern es handelt sich um eine sogenannte Eigenmarke. Sie gehört zum Einkaufsverband Giga International der Lutz Gruppe. Sind die Preise gerechtfertigt? Wie steht es um die Qualität? Diese und weitere Fragen klären wir für Sie in diesem Beitrag.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Möbel-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in RTL, SAT1 und ARD.

Lutz bzw. Giga International vermarktet die Möbel der Dieter Knoll Kollektion ausschließlich über die eignen Möbelhausketten wie zum Beispiel XXXLutz, Mömax oder XXXLHiendl.

Nach Aussage des Markeninhabers sind die Möbelstücke elegant, funktional und hochwertig. Gleichzeitig sollen sie Design zum erschwinglichen Preis in den Alltag bringen.

Viel Auswahl: Das große Sortiment der Marke Dieter Knoll

Unter der Marke Dieter Knoll werden Möbel für praktisch alle Wohnbereiche angeboten, vom Wohnzimmer und Schlafzimmer über die Küche bis hin zum Bad. Darüber hinaus gibt es neben kompletten Serien, die zum Beispiel im Fall der Schlafzimmereinrichtung aus Kleiderschrank, Bett und Kommode bestehen, auch eine große Auswahl an einzelnen Möbelstücken.

Ein Beleg dafür, wie umfangreich das Portfolio ist, sind die fast 40 unterschiedlichen Esstische, die unter dem Markennamen erhältlich sind.

Eine Eigenschaft, die man eher selten bei Handelsmarken von Möbelhausketten findet, ist die Produktion auf Maß. Für die Marke Dieter Knoll ist dies nicht nur bei den Küchen möglich. Auch bei verschiedenen Möbeln für andere Wohnbereiche gibt es diese Option. Unter anderem steht dieser Service für einige Schlafzimmerschränke und für Polstermöbel zur Verfügung.

Heinz G. GüntherTV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Welche Qualität erwartet Sie bei den Möbeln der Marke Dieter Knoll?

Da hinter den einzelnen Möbelserien unterschiedliche Hersteller bzw. Lieferanten stecken, muss jedes Stück separat bewertet werden. Bei einem genaueren Blick auf die Details wird auch schnell klar, dass sich die Möbelstücke tatsächlich in der Qualität unterscheiden.

Dennoch gewährt die Marke ausnahmslos auf alle Möbel eine Garantie von fünf Jahren. Bei den Holzteilen der Küchen beträgt die Garantiezeit sogar 25 Jahre.

Beispielsweise finden sich im Angebot der Kollektion Dieter Knoll Esstische, die aus massiver Eiche gefertigt sind und eine geölte Oberfläche besitzen. Erfahrungen zeigen, dass sich Tischplatten aus Massivholz, die im Gebrauch Kratzer davontragen, problemlos wieder abschleifen lassen. Durch eine erneute Versiegelung mit Öl lässt sich dann der Neuzustand fast wiederherstellen.

Einer anderen Qualitätsklasse zuzuordnen sind die Esstische, die aus Holzwerkstoffen hergestellt werden und eine Melaminharzoberfläche besitzen. Zwar sind solche Oberflächen sehr robust, aber Beschädigungen lassen sich so gut wie nicht mehr in Stand setzen.

Neben diesen zwei Varianten treffen Sie bei den Dieter Knoll Möbeln auch auf Modelle mit Echtholzfurnier, teilmassive Möbel und Modelle, die mit Holzimitationen oder Dekorfolien beschichtet sind. Darüber hinaus hat die Marke auch Trendmaterialien im Programm wie beispielsweise Tische aus Glas oder Keramik.

Olaf GüntherTipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: "Ihre neuen Dieter Knoll Möbel bis zu 1.500,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Preise für Dieter Knoll Möbel

Da es sich um die Handelsmarke einer Möbelhauskette handelt, unterscheiden sich die Preise in den einzelnen Filialen meist nur unwesentlich. Unterschiede können sich durch die Mehrwertsteuersätze ergeben, da Dieter Knoll Möbel sowohl in Deutschland als auch in Österreich und einigen anderen europäischen Ländern angeboten werden.

Für die meisten Serien ist eine umfangreiche Preisliste veröffentlicht, die auch Extras beinhaltet. In diesen Fällen lassen sich ziemlich präzise Preise errechnen. Schwieriger wird es bei den individuell planbaren Möbeln, die zahlreich im Sortiment von Dieter Knoll vertreten sind.

Generell lässt sich feststellen, dass die Preise der Dieter Knoll Möbel im unten bis mittleren Marktsegment angesiedelt sind.

Dies zeigt sich beispielsweise bei den Esstischen aus massiver Buche, die für 120,00 bis 250,00 € erhältlich sind. Die Preise der Polstermöbel beginnen bei rund 1.200,00 € für ein dreisitziges Sofa in L-Form und reichen etwa bis zu 6.000,00 € für eine größere Wohnlandschaft.

Einen Vergleich mit anderen Marken oder Herstellern müssen die Dieter Knoll Möbel durchaus fürchten, selbst wenn teilweise hochwertige Materialien verbaut sind, wie zum Beispiel Massivholz bei den Kastenmöbeln oder echtes Leder als Bezugsmaterial bei den Sofas.

Richtig vergleichen können Sie aber nur, wenn Sie den Hersteller Ihres Wunschmöbels kennen. Wie Sie den herausfinden und dann beim Kauf bis zu 1.500,00 € sparen, verraten wir Ihnen in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: “Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!”