Venda Möbel: Was Sie über Preise und Qualität wissen sollten

Venda Möbel ist eine der zahlreichen Handelsmarken des Einkaufsverbands Giga International, der wiederum ein Unternehmen der österreichischen Lutz Gruppe ist. Venda ist also kein bestimmter Möbelhersteller mit diesem Namen. Wie ist die Qualität dieser Möbelstücke einzustufen? Wie hoch sind die Preise? Lesen Sie die Antworten auf dieser und den nächsten Seiten.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Möbel-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in RTL, SAT1 und ARD.

Unter der Marke Venda Möbel vertreibt Lutz über die konzerneigenen XXXLutz Möbelhäuser eine vergleichsweise umfangreiche Kollektion, die sich aus den Produkten zahlreicher Hersteller zusammensetzt. Sie bietet sowohl komplette Einrichtungslinien als auch einzelne Möbelstücke, die im Design aufeinander abgestimmt sind.

Venda: Möbel für fast alle Wohnbereiche

Die Kollektion umfasst im Bereich Wohnen Polstermöbel, Wohnwände, Wohnzimmertische sowie Kommoden und Sideboards.

Venda Polstermöbel gibt es in Form von einzelnen Sofas und Schlafsofas, aber auch ganze Wohnlandschaften können individuell zusammengestellt werden. Die Garnituren sind meist mit einer Nosag-Unterfederung oder einer Federkernpolsterung bei den Schlafsofas ausgestattet.

Als Bezüge sind Synthetikfasern, Webstoffe oder pigmentierte Leder wählbar. Die Fußteile sind in klassischer Form oder in Kufenform erhältlich und bestehen in der Regel aus Kunststoff.

Die Venda Wohnwände sind in einem ruhigen, minimalistischen Design gestaltet. Kunden haben die Wahl zwischen kompletten Wohnwand-Kombinationen bestehend aus Regal, TV-Element und Wandboard oder einzelnen Vitrinenschränken. Korpus und Fronten werden ebenso wie die Platten der Wohnzimmertische aus Holzwerkstoffen gefertigt, die mit Melaminharz beschichtet sind.

Heinz G. GüntherTV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Die Vitrinen, die für die Bereiche Wohnen und Speisen gleichermaßen konzipiert wurden, sind aus den massiven Holzarten Kernbuche und Wildeiche oder aus furniertem Echtholz. Die Oberflächen der Massivhölzer werden mit Öl behandelt und versiegelt.

Ähnliche Ausstattungsmerkmale weisen die Venda Kommoden und Sideboards auf. Die Auswahl ist relativ groß, da sie mit den Einrichtungsserien für das Wohnzimmer, Esszimmer und das Schlafzimmer kombinierbar sind.

Für die Küche bzw. das Speisezimmer sind drei Stuhlformen im Programm: Klassische Holzstühle, Freischwinger und Stühle mit Armlehnen. Entsprechend dem Konzept von klassischer und traditioneller Gestaltung sind die Venda Stühle mit Ausnahme der Freischwinger aus massiven Holzgestellen.

Neben Kernbuche und Eichenholz wird auch Esche verarbeitet. Die Polsterung besteht aus einer Gurtfederung und Schaumstoff. Als Bezugsmaterialien dienen beispielsweise beflockte Webstoffe oder Leder. Die Kufen der Freischwinger sind aus gebürstetem Edelstahl.

Neben den Stühlen gibt es auch ein umfangreiches Sortiment von Eckbänken in vielen unterschiedlichen Formen, Farben und Stilen. Eine große Auswahl an Esstischen, die für großzügige Essbereiche konzipiert sind, ist unter dem Label Venda Möbel ebenfalls im Programm.

Klappeinlagen in den Tischen ermöglichen eine variable Tischlänge. Als Materialien verwenden die Hersteller vorwiegend massive und teilmassive Holzgestelle aus Kernbuche, Kernesche oder Asteiche.

Bei Venda Möbel gibt es sowohl das komplette Schlafzimmer im Paket, als auch einzelne Betten, Kleiderschränke, Nachttische und Kommoden. Die Stilformen reichen von traditionell und bodenständig bis zu modern und klar. Dementsprechend groß ist die Bandbreite der verwendeten Holzdekore: Erle, Eiche, Birke oder Ahorn sowie lackierte Beschichtungen in Gold und Weiß.

Garderobensets, Wandspiegel und Bodenbeläge runden die Venda Möbel Kollektion ab.

Qualitätssiegel der Venda Kollektion

Hinsichtlich der Qualität zeigt sich die Marke Venda überraschend transparent. Die angebotenen Bodenbeläge aus Laminat sind mit dem Blauen Engel zertifiziert. Das bedeutet, dass die Beläge in unabhängigen Tests als besonders emissionsarm eingestuft wurden.

Zudem soll das Zertifikat „Goldenes M“, mit dem einige Möbelstücke ausgezeichnet sind, eine solide Qualität garantieren. Aus der Angabe der Scheuertouren lässt sich beispielsweise ersehen, wie belastbar die Bezüge der Polstermöbel sind.

Olaf GüntherTipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: "Ihre neuen Venda Möbel bis zu 1.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Die Preise für Venda Möbel

Generell betrachtet, liegen die Preise im unteren bis mittleren Marktsegment. In Euro und Cent heißt das:

Ein komplettes Venda Schlafzimmer kostet je nach Zusammenstellung und Ausstattung zwischen etwa 1.000,00 € und 4.500,00 €. Eine Venda Wohnlandschaft mit Schlaffunktion gibt es zu einem Preis ab rund 1.000,00 €.

Weil die Hersteller der Möbelstücke bewusst nicht genannt werden, ist Vorsicht geboten. Zudem gibt es gerade in diesen Preisbereichen jede Menge Alternativen.

Welche das sind und wie Sie beim Kauf Ihrer neuen Venda Möbel mit unserem 5-Schritte-Möbeldeal bis zu 1.000,00 € sparen, erfahren Sie in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen
TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“