Xora Möbel: Was Sie über Preise und Qualität wissen sollten

Hinter Xora Möbel verbirgt sich nicht etwa ein Hersteller mit diesem Namen, sondern der Einkaufsverband Giga International. Wie ist die Qualität der Möbelstücke einzuordnen? Sind die Preise angemessen? Diese und weitere Fragen klären wir für Sie auf dieser und den folgenden Seiten.

Der erwähnte Verband Giga International ist Inhaber der Handelsmarke Xora und vertreibt Möbel unter diesem Namen in den eigenen Möbelmärkten der Lutz Gruppe, beispielweise XXXLutz und XXXL Mann Mobilia.

Die Marke ist im mittleren Marktsegment positioniert und soll sich über moderne und funktionelle Möbel, die zu einem günstigen Preis angeboten werden, definieren. Das Xora Sortiment umfasst Einrichtungen für praktisch alle Wohnbereiche, vom Wohnzimmer über das Schlafzimmer bis hin zur Küche.

Xora Möbel: Modernes Design und ein Fokus auf Accessoires

Über alle Serien hinweg präsentieren sich die Möbel von Xora sehr jugendlich und modern. Es dominieren vor allem helle, unifarbene Hochglanzoberflächen und moderne Formen. Die individuelle Note wird durch Accessoires geschaffen. Zum Sortiment gehören beispielsweise auch Zeitungsständer, Hakenleisten oder Uhren.

Darüber hinaus umfasst die Kollektion neben Einzelmöbeln auch ganze Zimmereinrichtungen. Ein komplettes Schlafzimmer, bestehend aus Doppelbett, Kleiderschrank mit Schwebetüren und zwei Nachttischen, ist von Xora ebenso erhältlich wie eine Küchenzeile oder ein einzelner Schreibtisch.

Heinz G. Günther TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“

Die Xora Einrichtungskollektionen für die verschiedenen Wohnbereiche

Im Sortiment von Xora findet sich für jeden Raum eine Vielzahl an verschiedenen Möbeln. Bereits für das Wohnzimmer bietet die Marke über 200 verschiedene Artikel, von Kleinmöbeln wie einem Beistelltisch bis hin zur kompletten Wohnwand, bestehend aus Vitrine, TV-Element und Regalsystem.

Neben Einrichtungsoptionen für das Wohnzimmer bietet die Marke auch Möbel für das Schlafzimmer, die Essecke, Kinder- und Jugendzimmer sowie das Arbeitszimmer. Auch Dielenmöbel, Einrichtungen für das Babyzimmer sowie Küchenblöcke zählen zum Angebot. In allen Kategorien ist die Auswahl ähnlich umfangreich wie für das Wohnzimmer.

Ein Blick auf die Qualität: Wie schlagen sich die Xora Möbel im Test?

Aufgrund der breiten Vielfalt und der Tatsache, dass die Möbel von unterschiedlichen Herstellern stammen, ist eine allgemeine Bewertung der Qualität unmöglich. Aus diesem Grund sollte die Güte der Möbel jeweils einzeln überprüft und verglichen werden.

Schnell fällt auf, dass die Verarbeitung bei den einzelnen Möbelstücken sehr unterschiedlich ausfällt. So finden sich im Sortiment sechs Esstische, die alle in verschiedene Qualitätsstufen eingeordnet werden können.

Ein Modell besitzt eine Tischplatte aus Spanholz, die mit einer Folie beschichtet ist. Andere Xora Esstische sind aus Echtholz-Furnier, während ein Esstisch auch eine massive Tischplatte aus Akazienholz besitzt.

Erfahrungen zeigen, dass besonders bei Oberflächen, die häufig mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, Folien weniger haltbar sind. Im Vergleich dazu können massive Tischplatten abgeschliffen und neu versiegelt werden, sodass auch tiefere Kratzer wieder entfernt werden können.

Diese Unterschiede in der Qualität finden sich auch bei den anderen Serien. Gleiches gilt für die Siegel und Zertifizierungen. Bei vielen Möbelstücken finden sich gar keine unabhängigen Siegel. Teilweise sind die Möbel handgefertigt in Deutschland. Einige Möbel sind vom TÜV Süd auf ihren Schadstoffgehalt hin überprüft, was am Prüfzeichen REACH erkennbar ist.

Olaf Günther Tipp von TV-Möbelexperte Olaf Günther: „Xora Möbel bis zu 500,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier:“

Preise für Xora Einrichtungen: In welchem Bereich liegen die Möbel?

Die Xora Möbel haben eine relativ große Spannbreite im Preis. Einen Esstisch gibt es bereits ab 150,00 €, wobei die qualitativ hochwertigeren Modelle bis zu 700,00 € kosten.

Bei den anderen Möbeln zeigt sich ein ähnliches Bild. Ein Einzelbett inklusive Kaltschaummatratze aus der Kollektion erhalten Sie bereits ab etwa 300,00 €. Deutlich teurer sind die Boxspringbetten, die mit Preisen von 600,00 bis 950,00 € zu Buche schlagen.

Grundsätzlich kann man festhalten, dass man im Sortiment von Xora sowohl günstige Möbel als auch hochwertigere Einrichtungen finden kann. In der Regel weisen die preisgünstigen Möbel auch eine schlechtere Verarbeitung auf.

Es bleiben die Fragen, ob die Preise angemessen sind, und ob man nicht für das gleiche Geld viel bessere Qualität erhalten kann. Und vor allem: Wer ist der tatsächliche Hersteller der Xora Möbel?

Die Antworten darauf und wie Sie beim Kauf bis zu 500,00 € sparen, erfahren Sie in Clever Möbel kaufen.


Clever Möbel kaufen

TV-Möbelexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Möbel, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“